Abgabestationen

Im Gebiet der Innenstadt sollen die Bürger die Möglichkeit haben, ihre (größeren) Einkäufe mit dem Wunsch der Lieferung nach Hause an Abgabestationen zu hinterlegen. Diese Lieferungen werden durch Elektro-Lastenfahrräder erfolgen.

 

Ziel:

  • Bürger können ohne PKW-Nutzung auch größere Waren/Mengen in der Innenstadt einkaufen
  • Lieferung nach Hause durch Elektro-Lastenfahrräder
  • Stärkung des örtlichen Einzelhandels - Beratung und Verkauf bleiben beim Einzelhandel vor Ort

 

Status Quo:

  • Der Umfang und/oder die Größe der Einkäufe in der Innenstadt lassen die Nutzung von Fahrrad und ÖPNV für den Transport nicht zu
  • Kurze Wege werden mit dem PKW als Transportmittel zurückgelegt
  • Hohe Frequenz an PKW‘s in der Innenstadt

 

Lösung:

  • Einrichtung von zentral gelegenen Paket-Stationen in der Innenstadt
  • Abgabe der Einkäufe durch den Käufer an diesen Stationen
  • Zeitnahe Lieferung noch am selben Tag
  • Auslieferung durch Elektro-Lastenfahrräder direkt zum Wunschort
  • Integrationsmöglichkeiten besonderer Personengruppen als Fahrer der Lastenfahrräder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© e-cargo Gesellschaft für kommunale Elektromobilität, Bochum